Alltagsgestaltung

mit-gestalten, mit-bestimmen
erhalten, fördern und begleiten
Singen

Die vielseitigen Angebote der Aktivierung sollen zur Erhaltung und Förderung der individuellen Lebensqualität, des Wohlbefindens und der Selbstständigkeit der Bewohnenden beitragen und deren unterschiedlichen Kompetenzen stützen. Dabei werden Wünsche, Bedürfnisse, Ressourcen, Fähigkeiten, Traditionen und Jahreszeiten beachtet. Das Ziel ist es die sozialen, seelischen, geistigen und körperlichen Fähigkeiten zu erhalten und fördern.

Das vielfältige Angebot an Aktivitäten beinhaltet unter anderem:

  • Gedächtnistraining
  • Koch- und Backgruppe
  • Rüstgruppe
  • Wohngruppenrunde
  • Jass-und Spielnachmittag
  • kreatives Gestalten 
  • Singen und Musizieren
  • Geschichten erzählen
  • Kino
  • Kömmerli-Bus zur Migros 
  • Ausflüge
  • Tanzabend
  • Gottesdienst
  • Begegnungen zwischen Jung und Alt
  • Bewohnerrat
  • Blumen und Kräuter sähen, ernten, verarbeiten

Für die Aktivierung zuständig ist:

Margret
Aebi
Leiterin Aktivierung
E-Mail