Update Corona Massnahmen per 25.12.2020

Das ganze Gebäude an der Untersteckholzstrasse bleibt bis mindestens 04.01.2021 für Externe geschlossen
corona

Aufgrund eines positiv auf Covid-19 getesteten Bewohnenden wurden gestern (24.12.) alle Bewohnenden an der Untersteckholzstrasse getestet. Ebenso Mitarbeitende, welche einem potentiellen Risiko ausgesetzt waren. Leider sind mehrere Ergebnisse bei den Bewohnenden Corona-positiv ausgefallen. Mehrheitlich haben die betroffenen Bewohnenden wenig bis gar keine Symptome. Die Ergebnisse der Mitarbeitenden sind bisher alle negativ. Am Standort Haldenstrasse hat es aktuell keine positiven Fälle.

Der Krisenstab hat unter anderem folgende Massnahmen eingeleitet:

  • Alle Bewohnenden an der Untersteckholzstrasse sind im Moment zu deren Schutz im Zimmer.
  • Das ganze Gebäude an der Untersteckholzstrasse bleibt bis mindestens 04.01.2021 für Externe geschlossen.
  • Der Krisenstab bleibt in engem Kontakt mit dem Kantonsarztamt und dem Alters- und Behindertenamt.

Geschenke und Aufmunterung für die Bewohnenden nehmen wir gerne entgegen und überreichen diese den Beschenkten. Sie werden sich darüber freuen!

Bei Fragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Hansjörg
Lüthi
Geschäftsführer
E-Mail
Judith
Holzer
Leiterin Pflege und Betreuung
E-Mail