Update/Anpassungen Corona Massnahmen per 27.02.2022

Der Bundesrat hat per 17.2.2022 die Corona-Massnahmen für unser Land weitgehend aufgehoben. Wir freuen uns, Sie aufgrund dieses Entscheids über die entsprechenden Anpassungen in unserer Institution informieren zu dürfen.
corona

Zertifikatspflicht

  • Die Zertifikatspflicht für den Zutritt zum Alterszentrum ist per sofort aufgehoben.

Maskenpflicht

  • Für die Bewohnenden des Alterszentrums und die Gäste des Tageszentrums entfällt die Maskenpflicht.
  • Für externe Personen, die das Gebäude betreten, wie auch für die Mitarbeitenden, gilt nach wie vor eine durchgehende Maskentragepflicht.
  • Wir empfehlen den Bewohnenden bei auswärtigen Aufenthalten an Orten mit Menschenansammlungen (bspw. in Einkaufshäusern) eine Maske zu tragen.

Besuche

  • Für Besuche bei Bewohnenden sowie auch den Aufenthalt in der Cafeteria oder im Restaurant, bestehen ausser der Maskentragepflicht keine Einschränkungen mehr.
  • Die Registrierungspflicht entfällt.

Anlässe

  • Für Anlässe und Veranstaltungen können wieder vermehrt externe Personen und Gruppen eingeladen werden.

Restaurant Alte Mühle

Für den Besuch im Restaurant entfällt die Zertifikats- wie auch die Maskentragepflicht. Das Team der Alten Mühle freut sich, Sie als Gast willkommen zu heissen.

Bei Fragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Hansjörg
Lüthi
Geschäftsführer
E-Mail
Judith
Holzer
Leiterin Pflege und Betreuung
E-Mail